Eisenbahn

 Dezentrale Bahnhöfe

Dezentrale Bahnhöfe

Reisen Sie mit uns auf dem Zeitgleis zurück und entdecken Sie Geschichten, die an dezentralen Bahnhöfen Leipzigs geschrieben wurden.

Seite besuchen
 Güterbahnanlagen

Güterbahnanlagen

Auf dieser Seite treten Sie eine interaktive Reise in die Vergangenheit an. Dabei werden die teils veralteten oder noch in Betrieb stehenden Güterbahnanlagen Leipzigs und Umgebung genauer unter die Lupe genommen. Machen Sie sich auf ein Abenteuer bereit!

Seite besuchen
 Vorgänger des Hauptbahnhofs

Vorgänger des Hauptbahnhofs

Hier gelangen Sie auf die Website über die Vorgängerbahnhöfe des Leipziger Hauptbahnhofs. Gegeben werden Informationen über den Dresdner, Magdeburger und Thüringer Bahnhof, über historische Gegebenheiten des 19. Jahrhunderts und Kopfbahnhöfe allgemein.

Seite besuchen
Bayerischer Bahnhof

Bayerischer Bahnhof

Der Bayerische Bahnhof liegt südöstlich der Leipziger Altstadt, südlich des Bayrischen Platzes und wurde 1842 von der Sächsisch-Bayerischen Eisenbahn-Compagnie in Betrieb genommen. Seither galt er bis zu seiner Schließung im Jahr 2001 als der älteste in Betrieb befindliche Kopfbahnhof Deutschlands.

Seite besuchen
Ferneisenbahnstrecke  

Ferneisenbahnstrecke  

Als Paradebeispiel der Eisenbahn dient die erste Ferneisenbahn Deutschlands (Von Leipzig nach Dresden). Welche am 7. April 1839 verkehrte. Bis dato konnte noch niemand wissen, welche beeindruckenden Ergebnisse die Mobilität der Menschen mittels Eisenbahn ermöglichen würde.

Seite besuchen
Hauptbahnhof

Hauptbahnhof

Der Hauptbahnhof, welcher der größte Kopfbahnhof Europas ist, prägt das Stadtbild Leipzigs seit fast 100 Jahren und ist Dreh- und Angelpunkt des Nah- und Fernverkehrs. Er bietet neben seiner imposanten Architektur auch eine spannende historische Vergangenheit an.

Seite besuchen
Nahverkehr in Leipzig

Nahverkehr in Leipzig

Der Leipziger Nahverkehr hat eine lange Geschichte.

Seite besuchen